Liebe

Liebe
f <-, -n>
1) тк sg любовь, привязанность

j-m séíne Líébe gestéhen* [verhéímlichen] — признаться кому-л в своей любви [скрывать от кого-л свою любовь]

aus Líébe héíraten — жениться [выходить замуж] по любви

2) тк sg любовь, интимные отношения, половой акт, сношение

Líébe máchen разг — заниматься любовью

3) тк sg любовь, склонность (к чему-л), пристрастие (к чему-л)

die Líébe zum Ballétt — любовь [пристрастие] к балету

mit Líébe gemácht — сделано с любовью

4) тк sg любезность, одолжение, услуга

j-m eine Líébe erwéísen* — оказать кому-л любезность [услугу]

5) разг любовь (о человеке)

Sie ist séíne érste Líébe. — Она – его первая любовь.

das tut der Líébe kéínen Ábbruch разг — это не повредит, всё равно

bei áller Líébe — при всём понимании

Líébe auf den érsten Blick — любовь с первого взгляда

álte Líébe róstet nicht посл — старая любовь не ржавеет

die Líébe geht durch den Mágen шутл — путь к сердцу лежит через желудок

Líébe macht blind — любовь слепа

wo die Líébe hínfällt посл — сердцу не прикажешь

éíne Líébe ist der ánderen wert устарев посл — долг платежом красен, услуга за услугу


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Полезное


Смотреть что такое "Liebe" в других словарях:

  • liebe — liebe …   Deutsch Wörterbuch

  • Liebe zu — Liebe zu …   Deutsch Wörterbuch

  • Liebe — (von mhd. liebe, „Gutes, Angenehmes, Wertes“) ist im engeren Sinne die Bezeichnung für die stärkste Zuneigung, die ein Mensch für einen anderen Menschen (auch zu einem Tier u. a. m.) zu empfinden fähig ist. Der Erwiderung bedarf sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Liebe — ›Liebe‹ erscheint in Sprichwörtern und Redensarten zumeist in metaphorischen Umschreibungen (s. Register). Biblisch taucht ›Liebe‹ (griechisch ›Agape‹, lateinisch ›caritas‹) sowohl als Gottesliebe wie als Nächstenliebe, Gattenliebe, Kindesliebe… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Liebe — ist die Fähigkeit, ähnliches an Unähnlichem wahrzunehmen. «Theodor W. Adorno» An einer unglücklichen Liebe scheitert man zuweilen weniger als an einer glücklichen. «Friedl Beutelrock» Liebe ist der Wunsch, etwas zu geben, nicht zu erhalten.… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Liebe — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • lieben • Alles Liebe • Liebe Grüße Bsp.: • Meine Liebe zu dir wird nie sterben! • Er liebt sie sehr. • …   Deutsch Wörterbuch

  • Liebe — (German for love ) is a surname that may refer to: * Carl Christian Vilhelm Liebe (1820–1900), Danish politician * Heinrich Liebe (1908–1997), German naval officer * Otto Liebe (1860–1929), Prime Minister of Denmark 1920ee also* Lieb …   Wikipedia

  • Liebe [1] — Liebe, 1) ist das Gefühl, vermöge dessen der Mensch in dem Besitze eines Gegenstandes od. in dem Verkehr mit einer anderen Person die Quelle seiner eigenen Befriedigung, seines eigenen Glücks findet. Das wesentlichste Merkmal der L. ist aber… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Liebe — Liebe. Diese geheimnißvolle Himmelspflanze wurzelt im Jenseits, ihr unzerstörbarer Keim ruht in Gott. Einst waren alle Seelen eine. Da ward die Körperwelt und der Menschengeist begann, unendlich zertheilt, seine Wanderung. Seine Bestimmung ist.… …   Damen Conversations Lexikon

  • Liebe [2] — Liebe, 1) kleiner Nebenfluß der Weichsel auf dem rechten Ufer, im Regierungsbezirk Marienwerder der preußischen Provinz Preußen; 2) so v.w. Löbau …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Liebe [1] — Liebe, das dem Haß entgegengesetzte Gefühl, das durch ein erstrebenswertes Gut in den Lebewesen erregt wird, und das in der Vereinigung mit jenem, sei es als herrschendes oder dienendes Glied, seine Befriedigung findet. Die Eigenschaften, die den …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»